Dr. Meike Klüver ist Rechtsanwältin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Akademie der Polizei Hamburg. Sie berichtet mit viel Herz und Dankbarkeit über ihre Schulzeit im Christianeum in Hamburg-Othmarschen und insbesondere von ihrer Zeit im Schulchor. Heute singt sie im Alumni-Chor der Schule. Auch davon weiß sie einiges zu berichten.

Als Kern ihrer Erzählung kommt ein Ereignis besonders in den Blick und begleitet Meike Klüver bis heute. 1988 gestalteten der A-Chor und das Orchester den musikalischen Rahmen der zentralen Gedenkstunde zum Volkstrauertag in der Bonner Beethovenhalle in Gegenwart des Bundespräsidenten, des Bundesratspräsidenten, der amtierenden Bundestagspräsidentin und mehrerer Bundesminister. Das ZDF überträgt die Veranstaltung. Zum Abschluss der Veranstaltung wurde die Nationalhymne gesungen. Was genau mit dieser Aufnahme passieren sollte, davon hatte Meike Klüver zu diesem Zeitpunkt noch keine Ahnung. Aber sehen Sie selbst.

Mit viel Herz und Dankbarkeit, sehr lebhaft und mit Leidenschaft berichtet Meike Klüver von ihrer bis heute andauernden Chorzeit.